TSV Süßen

Rehabilitationssport

Unser neuer Rehasportflyer steht ab sofort für Sie zu Verfügung –  Starten Sie schon jetzt gesund und kostenlos durch! - Rehasport findet bereits in der TSV Halle Süßen statt und wird mit Fertigstellung  das Sportvereinszentrum FITplus  in die neuen Räumlichkeiten des TSV Süßen umziehen. Melden Sie sich jetzt an!

WAS IST REHABILITATIONSSPORT?

Der Rehabilitationssport richtet sich an alle, die auf Grund einer chronischen oder immer wiederkehrenden Erkrankung Probleme haben, ihren Alltag zu bewältigen.
Das Ziel des Reha-Sports ist Menschen zu helfen, die bereits eine Erkrankung haben, behandelt oder sogar operiert wurden. Das Angebot richtet sich insbesondere an Personen mit Beschwerden am Stütz- und Bewegungsapparat, wie z. B. Rücken, Knie, Hüfte, nach Krebsbehandlungen, bei Osteoporose oder Diabetes. Auch für Menschen mit chronischen Beschwerden ist der Rehabilitationssport ein adäquates Mittel zur Schmerzlinderung und Steigerung des Wohlbefindens. Unsere Gruppen werden von speziell ausgebildeten Übungsleiter/innen betreut, die mit den medizinischen Aspekten vertraut sind und sich regelmäßig fortbilden. Die Übungsstunden eignen sich auch für Menschen, die bislang keinen Sport gemacht haben. Dieses Bewegungstraining kann und darf von jedem Arzt verordnet werden, unterliegt nicht der Heilmittelverordnung und ist budgetneutral für den Arzt!

ZIELE DES REHA-SPORTS

  • Stärkung von Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit
  • Steigerung der Gesundheit und des Wohlbefindens
  • Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit
  • Mehr Lebensqualität und Selbstwertgefühl
  • Stärkung der Eigenverantwortlichkeit und der Motivation für ein gesundheitsbewusstes Leben
  • Bessere Selbsteinschätzung der Leistungsfähigkeit

ANMELDUNGEN UND RÜCKFRAGEN

Telefon: 0176/ 56976500
Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!