TSV Süßen

DIE KINDERSPORTSCHULE - EIN BEWÄHRTES KONZEPT

Logo KISS Suessen 4C print

KiSS steht für Spiel, Sport, Spaß, Bewegung und Gesundheit

BegrüßungsbildFördern Sie mit unserem fröhlichen und vielfältigen Bewegungsangebot die geistige, emotionale und soziale Entwicklung Ihres Kindes.

Unser Konzept ermöglicht Ihrem Kind einen Einstieg in die unterschiedlichsten Sportarten und ist der Grundstein für langfristiges Sporttreiben. Die Kindersportschule stellt die "professionelle" Variante des Kindersports dar. Unter der Leitung von hauptamtlichen Sportpädagoginnen mit abgeschlossenem Hochschulstudium werden Kinder zwischen 2 und 12 Jahren nach einem gemeinsamen Lehrplan mit pädagogisch ganzheitlichem Konzept unterrichtet. In der Kindersportschule Süßen, die zum Schuljahr 2010/2011 gegründet wurde, werden derzeit über 100 Kinder betreut.

Ziele und Inhalte

| Vielfältige Bewegungserfahrungen

| Keine frühzeitige Spezialisierung

| Unterstützung einer gesunden Entwicklung

| Stärkung des Selbstbewusstseins

| Soziale Erfahrungen in der Gruppe

| Altersgemäßes, kindgerechtes Sportangebot

| Spielerisches Kennenlernen verschiedener Sportarten

| Kreative Bewegungslandschaften

| Aktive Auseinandersetzung mit Kleingeräten

|Attraktive, kindgemäße Spielformen

Qualitätskriterien

| Maximal 15 Kinder pro Gruppe

| Maximal zwei Jahrgänge pro Gruppe

| Kinder im Alter von 4-6 Jahren nur ein Jahrgang pro Gruppe

| Ab 5 Jahren zweimal 60 Minuten Unterricht pro Woche

| Individuelle Betreuung durch qualifizierte Sportpädagoginnen

| Kindgerechte Übungszeiten zwischen 13:30 - 17:00 Uhr

| Gemeinsamer Lehrplan aller Kindersportschulen

| Kein Auf- und Abbau während der Unterrichtszeit

Weitere Infos finden Sie auf der Website der KiSS