TSV Süßen

Information

Die Turnabteilung des TSV Süßen ist die größte Abteilung im TSV mit aktuell über 500 Mitgliedern und deckt ein sehr vielfältiges Übungs- und Kursangebot ab. Turnen beim TSV steht für das klassische Gerätturnen - oftmals auch Kunstturnen genannt - aber auch für Gymnastik, Tanz, Bewegung und Spiel.

Die Jüngsten im Alter von 2-6 Jahren können im Rahmen des Eltern/Kind- bzw. Vorschul-Turnens schon mal „Turnluft“ schnuppern. Anschließend besteht die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Angeboten der Turnabteilung, sowie den anderen Abteilungen beim TSV zu wählen. Im Gerätturnen ab einem Alter von 6-7 Jahren erfolgt eine Einordnung in Übungsgruppen verschiedener Leistungsstufen, so daß ein breites Spektrum vom Kinderturnen und einfachen Gerätturnen bis hin zum leistungsorientierten Kunstturnen abgedeckt wird. Eine hauptamtliche Trainerstelle, sowie weitere nebenberufliche Übungsleiter, werden über den Förderverein Turnzentrum TSV Süßen e.V. bezahlt, der im Jahre 1985 gegründet wurde, um optimale Trainingsbedingungen im Süßener Turnzentrum zu schaffen. Unter der Leitung der Trainer und Übungsleiter ist eine optimale Betreuung von Übungsgruppen im männlichen und weiblichen Geräteturnen sichergestellt. Abhängig von der Leistungsbereitschaft und vom Talent eines Einzelnen wird 1-5 mal pro Woche trainiert. Für die Kaderturner gibt es außerdem noch zusätzliche Trainingseinheiten am Wochenende und in den Ferien, entweder im Süßener Turnzentrum oder im Landesleistungszentrum in Stuttgart. Für Mädchen im Alter von 6-14 Jahren gibt es Angebote mit den Schwerpunkten Tanz und Spiel. Das Spektrum der Turnabteilung wird abgerundet durch mehrere Frauen- und Männergruppen (Frauen I, Frauen II und III, Jedermänner I, Jedermänner II), Gruppen für Senioren (Senioren Frauen und Senioren Männer), einer gemischten Volleyballgruppe (Netzpritscher) sowie verschiedene gesundheits- und fitnessorientierte Gymnastikgruppen, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Außer den sportlichen Betätigungen in den Übungsgruppen und bei Wettkämpfen spielen vielfältige gesellschaftliche Aktivitäten eine wichtige Rolle. Neben der aktiven Teilnahme an Schauvorführungen z.B. bei Jahresfeiern und Sportlerehrungen, dem gemeinsamen Besuch von Turnfesten und internationalen Turnwettkämpfen werden auch Feste, Freizeiten, Wettkämpfe und Turniere organisiert.

Abteilungsleitung

Die Abteilungsleitung besteht aktuell aus:

Abteilungsleiterin: Heike Hesse
Stellv. Abteilungsleiter: Frank Janositz
Kassiererin:         Helga Janositz
Schriftführer: Matthias Kröhn
Jugendwart: Jens Schäfer, Matthias Kolb
Beisitzer: Jens Hesse, Gerd Hesse, Eva Kolb, Hans Zoldahn

Irish Dance

Irish Dance

 

Neuigkeiten